Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

RB Salzburg mit hartumkämpften Sieg nach CL-Blamage

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

RB Salzburg mit hartumkämpften Sieg nach CL-Blamage

29.07.2012, 12:47 Uhr | dpa

RB Salzburg mit hartumkämpften Sieg nach CL-Blamage. Roger Schmidt ist der Trainer von RB Salzburg.

Roger Schmidt ist der Trainer von RB Salzburg. (Quelle: dpa)

Salzburg (dpa) - RB Salzburg will die Blamage in der Champions- League-Qualifikation gegen den luxemburgischen Meister F91 Düdelingen endlich hinter sich lassen.

"Es wurde so viel gesprochen und so viel geschrieben, die Medien haben sich gegenseitig übertroffen, aber irgendwann muss es genug sein", sagte der deutsche Trainer Roger Schmidt nach dem 3:2 (2:1)-Heimsieg in der Liga gegen den SV Mattersburg.

Erneut zeigte der österreichische Titelverteidiger dabei trotz einer 2:0-Führung Konzentrationsschwächen, und feierte den zweiten Sieg im zweiten Spiel erst dank des Treffers von Gonzalo Zarate (77. Minute). "Dieser Sieg tut außerordentlich gut. Aber wir hätten schon vor der Pause alles entscheiden können", betonte Schmidt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal