Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Mohamed Zidan wechselt nach Abu Dhabi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Früherer Bundesliga-Profi Zidan nach Abu Dhabi

01.08.2012, 11:00 Uhr | dpa

Mohamed Zidan wechselt nach Abu Dhabi. Mohamed Zidan zieht es nach Abu Dhabi.

Mohamed Zidan zieht es nach Abu Dhabi. (Quelle: dpa)

Mainz/Berlin (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Profi Mohamed Zidan wechselt zum Verein Baniyas SC aus Abu Dhabi. Das meldet das Internetportal der Zeitung "The National" in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Der 30 Jahre alte Angreifer stand zuletzt beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 unter Vertrag. Allerdings konnten sich der Verein und der Ägypter nach Ablauf der vergangenen Saison nicht auf einen neuen Vertrag einigen. Zidan war Anfang Februar vom Meister Borussia Dortmund nach Mainz gewechselt, wo er bereits zuvor zweimal sehr erfolgreich war. In Abu Dhabi unterschrieb Zidan nach Informationen von "The National" einen Zweijahresvertrag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal