Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Brasilien benennt mögliche Teamunterkünfte für WM 2014

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brasilien benennt mögliche Teamunterkünfte für WM 2014

11.11.2013, 15:53 Uhr | dpa

Brasilien benennt mögliche Teamunterkünfte für WM 2014. Beim DFB ist vor allem Oliver Bierhoff für die Unterkunftssuche zuständig.

Beim DFB ist vor allem Oliver Bierhoff für die Unterkunftssuche zuständig. (Quelle: dpa)

Sao Paulo (dpa) - Das Rennen um die besten Teamunterkünfte für die Fußball-WM 2014 in Brasilien kann beginnen. Die Organisatoren benannten 54 Städte als mögliche Standorte während des Weltturniers.

Nur drei der Basislager sind im Nordosten des südamerikanischen Landes angesiedelt, wo vier der zwölf Spielorte liegen. Der zuständige Manager Frederico Nantes sagte, dass die Zahl der Städte von 54 noch erhöht werden könnte.

Das Team des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) geht die Quartiersuche traditionell schon frühzeitig vor einer feststehenden Qualifikation an. Unter anderem England, die Niederlande, die USA und Japan sollen bereits Vertreter nach Brasilien entsandt haben, um vor Ort mögliche Orte zu begutachten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal