Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Irlands Rekordnationalspieler Given erklärt Rücktritt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Irlands Rekordnationalspieler Given erklärt Rücktritt

13.08.2012, 21:10 Uhr | dpa

Irlands Rekordnationalspieler Given erklärt Rücktritt. Shay Given tritt nach 125 Spielen als Nationaltorhüter Irlands zurück.

Shay Given tritt nach 125 Spielen als Nationaltorhüter Irlands zurück. (Quelle: dpa)

Dublin (dpa) - Irlands Rekordnationalspieler Shay Given hat seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft erklärt. "Das war eine extrem schwere Entscheidung für mich. Ich habe 16 Jahre meines Lebens meinem Land gewidmet", erklärte der 125-malige Auswahlspieler.

Der 36 Jahre alte Schlussmann vom englischen Erstligisten Aston Villa habe seine Entscheidung bereits am Nachmittag Nationaltrainer Giovanni Trapattoni mitgeteilt. Irland war bei der EM in Polen und der Ukraine punktlos in der Gruppenphase ausgeschieden. Given stand in allen drei Partien für die "Boys in Green" auf dem Feld. Sein erstes Länderspiel hatte er am 27. März 1996 gegen Russland bestritten. Die Marke von 100 Berufungen knackte der Keeper am 14. Oktober 2009 gegen Montenegro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal