Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Italienischer Fußballprofi beendet Hungerstreik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italienischer Fußballprofi beendet Hungerstreik

15.08.2012, 19:06 Uhr | dpa

Italienischer Fußballprofi beendet Hungerstreik. Emanuele Pesoli hat seinen Hungerstreik beendet.

Emanuele Pesoli hat seinen Hungerstreik beendet. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Der im italienischen Fußball-Wettskandal für drei Jahre gesperrte Profi Emanuele Pesoli beendet seinen Hungerstreik. Hintergrund ist ein Treffen mit dem Präsidenten des italienischen Verbandes (FIGC), Giancarlo Abete, am Freitag, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

Der 31-Jährige hatte sich an die Tore der Verbandszentrale gekettet und war am Samstag in den Hungerstreik getreten, um gegen die Sperre zu protestieren. Er soll in seiner Zeit beim AC Siena an Spielabsprachen beteiligt gewesen sein.

Zwar wurde seine Forderung, eine Konfrontation mit seinen Anklägern, laut Ansa nicht erfüllt, dennoch entschied sich der inzwischen bei Hellas Verona unter Vertrag stehende Profi zum Ende seines Protests. "Ich wurde heute Morgen vom Arzt untersucht, und er hat mich gezwungen, etwas zu essen", sagte Pesoli demnach. Doch er habe sich auch wegen des nun anstehenden Treffens mit der Verbandsspitze zu einem Ende des Hungerstreiks entschlossen.

Neben ihm waren eine Reihe weiterer Spieler, Trainer, Funktionäre und Vereine bestraft worden. Darunter der frühere Siena-Coach Antonio Conte, der jetzt Juventus Turin trainiert und zehn Monate aussetzen soll. Am 20. August soll die Berufungsverhandlung vor dem Bundesgericht des italienischen Fußball-Verbands FIGC in Rom beginnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal