Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Frankreich beginnt Deschamps-Ära mit 0:0 gegen Uruguay

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frankreich beginnt Deschamps-Ära mit 0:0 gegen Uruguay

15.08.2012, 23:12 Uhr | dpa

Frankreich beginnt Deschamps-Ära mit 0:0 gegen Uruguay. Die Partie zwischen Frankreich und Uruguay endete 0:0.

Die Partie zwischen Frankreich und Uruguay endete 0:0. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Die französische Fußball-Nationalmannschaft hat im ersten Spiel unter Neu-Trainer Didier Deschamps daheim nur ein 0:0 gegen den WM-Vierten Uruguay erreicht.

Vor 25 000 Zuschauern im ausverkauften Stade Océane in Le Havre waren die "Bleus" mit 70 Prozent Ballbesitz das klar spielbeherrschende Team. Abwehrmann Mapou Yanga-Mbiwa und Stürmer Karin Benzema trafen aber in der 15. und 60. Minute jeweils nur den Pfosten. Der gut aufgelegte FC-Bayern-Flügelflitzer Franck Ribéry scheiterte außerdem mit einem gefährlichen Schuss in der 77. Minute an Gästetorwart Fernando Muslera.

Mit dem Unentschieden konnten die "Urus" unterdessen ihre Serie ohne Niederlagen auf 18 Spiele verlängern. Die erfahrenen Südamerikaner, die bis auf Luis Suarez und Edison Cavani vorwiegend mit den WM-Akteuren um Stürmer Diego Forlán und Diego Lugano antraten, verlegten sich in Le Havre vor allem auf Konter und hatten kaum richtige Torchancen.

Ohne weitere Testspiele starten die Schützlinge von Deschamps schon am 7. September in einer schwierigen Gruppe mit Titelverteidiger und Europameister Spanien in die WM-Qualifikation. Erster Gegner ist auswärts die Auswahl von Finnland. Am 16. Oktober geht es dann in der dritten Runde zum Topspiel nach Spanien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal