Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Javi Martinez ist für Manchester City zu teuer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Javi Martinez ist für Manchester City zu teuer

24.08.2012, 15:40 Uhr | dpa

Javi Martinez ist für Manchester City zu teuer. Für Roberto Mancini und Manchester City ist die Verpflichtung von Javier Martínez zu kostspielig.

Für Roberto Mancini und Manchester City ist die Verpflichtung von Javier Martínez zu kostspielig. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Bayern München hat im Rennen um Wunschspieler Javi Martinez einen Konkurrenten weniger. Trainer Roberto Mancini vom englischen Meister Manchester City erklärte den Star von Athletic Bilbao am Freitag für "zu teuer".

Weiter sagte Mancini auf der Pressekonferenz vor dem Top-Spiel am Sonntag beim FC Liverpool: "Für mich ist sein Preis zu hoch." Der Vertrag des 23 Jahre alten Mittelfeldakteurs läuft im Baskenland noch bis zum Jahr 2016. Martínez kann laut einer Ausstiegsklausel für 40 Millionen Euro den Verein wechseln.

Manchester City hat in diesem Sommer bislang lediglich einen Zugang vermeldet. Vom FC Everton kommt der 21 Jahre alte Verteidiger Jack Rodwell. City-Coach Mancini erklärte, dass man bis zum Ende des Transferfensters noch tätig werden wolle. "Wir haben noch eine Woche", sagte der 47-jährige Italiener. "Ich denke, wir werden noch etwas machen. Wir arbeiten daran, können aber keine Namen nennen oder sagen, um wie viele Spieler es geht."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal