Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Frings muss MLS-Saison wohl abhaken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frings muss MLS-Saison wohl abhaken

02.09.2012, 15:18 Uhr | dpa

Frings muss MLS-Saison wohl abhaken. Für Torsten Frings ist die Saison wohl vorbei.

Für Torsten Frings ist die Saison wohl vorbei. (Quelle: dpa)

Toronto (dpa) - Der frühere Nationalspieler Torsten Frings muss wegen einer Hüftverletzung die Saison in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS wohl abhaken.

"Das ist keine Sache, die in ein oder zwei Wochen ausgestanden ist", sagte sein Trainer Paul Mariner von Toronto FC nach dem 1:2 gegen Kansas City. "Wir wollen ihn für die kommende Saison fit bekommen."

Der 35-jährige Frings fehlte bereits im Spiel gegen Kansas. "Er hat einige Probleme mit seiner Hüfte, seine Schmerzen wurden immer schlimmer", betonte Mariner. Nach seiner Aussage plagen Frings die Beschwerden schon länger.

Der 79-malige frühere Nationalspieler werde voraussichtlich am Donnerstag nach Deutschland reisen, um seinen Vertrauensarzt aufzusuchen. "Sonst geht es ihm den Umständen entsprechend", meinte Mariner. Sein letztes reguläres Saisonspiel bestreitet Toronto FC Ende Oktober.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal