Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Weg nach Rio: Trapattoni mit Irland in Kasachstan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weg nach Rio: Trapattoni mit Irland in Kasachstan

06.09.2012, 11:25 Uhr | dpa

Weg nach Rio: Trapattoni mit Irland in Kasachstan. Giovanni Trapattoni will sich mit Irland für die Weltmeisterschaft 2014 qualifizieren.

Giovanni Trapattoni will sich mit Irland für die Weltmeisterschaft 2014 qualifizieren. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Tief im Osten Europas beginnt für Trainer-Urgestein Giovanni Trapattoni seine vielleicht letzte Mission an der Seitenlinie. Mit Irland will sich der "Maestro" in der deutschen Gruppe C für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien qualifizieren.

Erster Gegner am Freitag: Kasachstan. "Wir müssen genauso spielen wie gegen Serbien", sagte der Italiener mit Blick auf das 0:0 im Testspiel Mitte August. "Und besser, als bei der Europameisterschaft." Da waren die Iren in der Vorrunde als Gruppenletzter an Spanien, Italien und Kroatien gescheitert.

Brasilien wäre vermutlich das letzte große Turnier für den 73 Jahre alten ehemaligen Trainer des FC Bayern München und des VfB Stuttgart. Der Weg nach Rio wird aber alles andere als einfach. Mit Schweden und Österreich gibt es zwei ernsthafte Konkurrenten um den Platz hinter dem klaren Gruppenfavoriten Deutschland.

Verzichten muss Trapattoni in Astana auf zwei irische Fußball-Helden. Torwart Shay Given (Aston Villa) und EM-Kapitän Damien Duff (FC Fulham) beendeten ihre Karriere in der Nationalmannschaft. "Wir und vor allem unsere Fans werden Damien vermissen", sagte "Trap" nach dem Rücktritt des 33-jährigen Mittelfeldmotors. "Ich hoffe, seine Professionalität und sein Einsatz werden die Spieler, die jetzt seinen Platz einnehmen, inspirieren."

Ohne den Flügelflitzer setzt Trapattoni gegen die Kasachen um Heinrich Schmidtgal von Bundesligist Greuther Fürth laut irischen Medienberichten auf Jonathan Walters als zweite Sturmspitze neben Robbie Keane (LA Galaxy). "In seinem Club ist er es gewohnt, hart zu arbeiten, und sich von rechts nach links zu bewegen", beschrieb der Signore die Qualitäten des Angreifers von Stoke City.

Gegen das Team des tschechischen Trainers Miroslav Beranek ist Irland zwar klarer Favorit, aber Trapattoni warnt vor der Nummer 142 der Weltrangliste. Kasachstan habe zu Hause schon einige führende Fußball-Nationen in Schwierigkeiten gebracht. "Es ist wichtig, gleich zu Beginn der Qualifikation für 2014 einen guten Start zu erwischen."

Interesse am ersten Duell des Weltranglisten-26. mit Kasachstan dürfte auch Schwedens Nationalmannschaft haben. Das Team um Superstar Zlatan Ibrahimovic trifft nach dem Testspiel gegen China am Dienstag auf die Kasachen. Österreich dagegen verzichtete auf ein Freundschaftsspiel und hat seine einzige Partie in diesem Länderspielblock gegen das Team von Joachim Löw.

In Wien erwarten dann gleich neun Bundesligaprofis das deutsche Team, darunter Martin Harnik (VfB Stuttgart), Marko Arnautovic (Werder Bremen) und Andreas Ivanschitz (FSV Mainz 05).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal