Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Luisão nach Schiri-Attacke für zwei Monate gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Luisão nach Schiri-Attacke für zwei Monate gesperrt

14.09.2012, 17:08 Uhr | dpa

Luisão nach Schiri-Attacke für zwei Monate gesperrt. Luisão (M) hatte Schiedsrichter Christian Fischer in Düsseldorf mit einem Bodycheck zu Boden gestoßen.

Luisão (M) hatte Schiedsrichter Christian Fischer in Düsseldorf mit einem Bodycheck zu Boden gestoßen. (Quelle: dpa)

Lissabon (dpa) - Die Düsseldorfer "Rambo-Affäre" bleibt nicht ungesühnt: Fußball-Profi Luisão von Portugals Rekordmeister Benfica Lissabon wurde gut einen Monat nach seiner Schiedsrichter-Attacke im Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf für zwei Monate gesperrt.

Der 31-jährige Innenverteidiger der brasilianischen Nationalmannschaft sei zudem mit einer Geldstrafe in Höhe von 2250 Euro belegt worden, teilte der Disziplinarrat des Portugiesischen Verbandes (FPF) auf seiner Homepage mit.

Luisão hatte Schiedsrichter Christian Fischer am 11. August in der Düsseldorfer Arena mit einem Bodycheck zu Boden gestoßen. Fischer erlitt dabei eine Gehirnerschütterung und erstattete später bei der Polizei in Hemer Anzeige gegen den Profi. Die Partie wurde wenige Minuten vor der Halbzeit beim Stand von 0:0 vor knapp 30 000 Zuschauern abgebrochen. Luisão hatte danach mehrfach jede Schuld von sich gewiesen und beteuert, er habe Fischer lediglich vor aufgebrachten Teamkollegen schützen wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal