Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FIFA: Zweimonatige Strafe gegen Luisão gilt weltweit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FIFA: Zweimonatige Strafe gegen Luisão gilt weltweit

18.09.2012, 19:41 Uhr | dpa

FIFA: Zweimonatige Strafe gegen Luisão gilt weltweit. Luisão (M) hatte Schiedsrichter Christian Fischer in Düsseldorf mit einem Bodycheck zu Boden gestoßen.

Luisão (M) hatte Schiedsrichter Christian Fischer in Düsseldorf mit einem Bodycheck zu Boden gestoßen. (Quelle: dpa)

Nyon (dpa) - Die zweimonatige Sperre gegen Luisão von Portugals Rekordmeister Benfica Lissabon nach seiner Attacke in einem Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf gilt weltweit. Das bestätigte der Internationale Fußballverband in einer Presseerklärung.

Dies sei in Übereinstimmung mit Artikel 136 des Disziplinar-Codes der FIFA geschehen und dem portugiesischen Verband mitgeteilt worden.

Luisão hatte in der Partie in Düsseldorf am 11. August Schiedsrichter Christian Fischer mit einem Bodycheck zu Boden gestoßen. Der Referee hatte eine Gehirnerschütterung erlitten und später bei der Polizei Anzeige gegen den Innenverteidiger der brasilianischen Nationalmannschaft erstattet. Die Partie wurde wenige Minuten vor der Halbzeit beim Stand von 0:0 vor knapp 30 000 Zuschauern abgebrochen.

Am vergangenen Freitag hatte der portugiesische Verband den 31-jährigen Luisão für zwei Monate gesperrt. Zudem musste der Südamerikaner 2250 Euro Strafe zahlen. Der Profi hatte nach der Rambo-Attacke mehrfach jede Schuld von sich gewiesen und beteuert, er habe Fischer lediglich vor aufgebrachten Teamkollegen schützen wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal