Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Australischer Club hat Interesse an Ballack

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Australischer Club hat Interesse an Ballack

27.09.2012, 16:27 Uhr | dpa

Australischer Club hat Interesse an Ballack. In Australien wird über das Interesse der Western Sydney Wanderers an Michael Ballack berichtet.

In Australien wird über das Interesse der Western Sydney Wanderers an Michael Ballack berichtet. (Quelle: dpa)

Sydney (dpa) - In Australien wird weiter über die Verpflichtung des ehemaligen deutschen Fußball-Nationalspielers Michael Ballack spekuliert. Der neu gegründete Club Western Sydney Wanderers hat offenbar Interesse an dem 36-Jährigen.

Australische Medien berichteten am Donnerstag, dass der Verein aus Sydney seine Fühler auch nach dem vielfachen japanischen Nationalspieler Shinji Ono ausgestreckt habe. Ebenfalls sei der argentinische Mittelfeldspieler Juan Roman Riquelme im Gespräch. Nach den Vorgaben des australischen Verbandes kann ein Verein allerdings nur einen internationalen Starspieler verpflichten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal