Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Sperre für Juve-Coach Conte auf vier Monate reduziert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sperre für Juve-Coach Conte auf vier Monate reduziert

05.10.2012, 18:33 Uhr | dpa

Sperre für Juve-Coach Conte auf vier Monate reduziert. Die Sperre von Antonio Conte ist verkürzt worden.

Die Sperre von Antonio Conte ist verkürzt worden. (Quelle: dpa)

Das Schiedsgericht des Nationalen Olympischen Komitees Italiens (TNAS) hat die Sperre für Juventus Turins Trainer Antonio Conte auf vier Monate reduziert. Nach dem Urteilsspruch des Gerichts in Rom kann Conte am 9. Dezember im Spiel gegen Palermo wieder auf der Bank des italienischen Fußball-Rekordmeisters Platz nehmen.

Der 44-Jährige hatte einen Freispruch und eine komplette Aufhebung seiner zehnmonatigen Sperre gefordert. Der italienische Fußballverband (FIGC) hatte Conte in zweiter Instanz wegen einer nicht angezeigten Ergebnisabsprache in der Saison 2010/2011 bei seinem Ex-Club AC Siena verurteilt.

Obwohl Conte das Vergehen stets vehement bestritt, hatten seine Anwälte am 1. August vor der Disziplinarkommission des FIGC zunächst einen Vergleich mit einer Sperre von drei Monaten vorgeschlagen. Diesen lehnte das Gremium jedoch als unzureichend ab und verurteilte Conte zu einer Sperre von zehn Monaten. Das FIGC-Bundesgericht bestätigte diese Sanktion als zweite Instanz im Wettprozess.

Daraufhin weitete das Disziplinarkomitee des Weltfußballverbands (FIFA) die Sperre für den Italiener aus. Der Coach des italienischen Rekordmeisters ist derzeit für alle Pflicht- und Freundschaftsspiele auf nationaler und internationaler Ebene suspendiert. In der laufenden Saison hat Conte bei Juve noch in keinem Spiel auf der Bank gesessen. Dennoch führt der Titelverteidiger punktgleich mit dem SSC Neapel die Tabelle der Serie A an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal