Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Schalkes Gegner Montpellier verliert in Ligue 1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schalkes Gegner Montpellier verliert in Ligue 1

06.10.2012, 20:24 Uhr | dpa

Schalkes Gegner Montpellier verliert in Ligue 1. Souleymane Camara traf auch im Ligaspiel für Montpellier.

Souleymane Camara traf auch im Ligaspiel für Montpellier. (Quelle: dpa)

Montpellier (dpa) - Schalkes Champions-League-Gegner Montpellier HSC steckt in der französischen Ligue 1 weiter in der Krise. Der Titelverteidiger unterlag gegen Evian Thonon mit 2:3 (2:1) und wartet in dieser Saison weiter auf den ersten Heimsieg.

Saber Khalifa erzielte drei Tore für Evian, das Siegtor schoss er in der letzten Minute. Die Tore für Montpellier hatten Marco Estrada (37.) und Souleymane Camara (42.) erzielt. Die Südfranzosen sind mit acht Punkten nach acht Spielen nur 13. der Tabelle und haben schon zehn Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Olympique Marseille. Am 3. Oktober hatte sich Frankreichs Fußball-Champion bei Schalke 04 durch ein Tor von Camara in der Schlussminute ein 2:2 gesichert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal