Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Milan weiter in Krise - 0:1 im Stadtderby gegen Inter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Milan weiter in Krise - 0:1 im Stadtderby gegen Inter

07.10.2012, 22:43 Uhr | dpa

Milan weiter in Krise - 0:1 im Stadtderby gegen Inter. Walter Samuel (l) erzielte das 1:0 für Inter.

Walter Samuel (l) erzielte das 1:0 für Inter. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Der AC Mailand steckt in der italienischen Serie A weiter in der Krise. Im Stadtderby gegen Inter musste sich Milan trotz Überzahl mit 0:1 (0:1) geschlagen geben und rangiert mit sieben Punkten nur auf dem elften Tabellenplatz.

Abwehrspieler Walter Samuel erzielte bereits in der vierten Minute das Tor des Tages. Sein Teamkollege Yuto Nagatomo hatte in der 48. Minute die Gelb-Rote Karte gesehen, doch auch in Unterzahl verteidigte Inter den knappen Sieg. Die Auswahl von Trainer Andrea Stramaccioni liegt punktgleich (15) mit Miroslav Kloses Club Lazio Rom auf Rang vier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal