Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Großbritannien schickt kein Männerteam zu Olympia 2016

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Großbritannien schickt kein Männerteam zu Olympia 2016

09.10.2012, 14:39 Uhr | dpa

Großbritannien schickt kein Männerteam zu Olympia 2016. FA-Generalsekretär Alex Horne verkündete die Nachricht.

FA-Generalsekretär Alex Horne verkündete die Nachricht. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Großbritannien wird kein Männer-Fußballteam zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 schicken. Das teilte der Generalsekretär des englischen Fußballverbandes FA, Alex Horne, in London mit.

"Der Höhepunkt ist die Weltmeisterschaft und wir haben auch noch die Europameisterschaft", sagte er. "Wir sind stolz darauf, als England zu spielen und ich weiß, dass Schottland, Wales und Nordirland stolz darauf sind, als individuelle Einheiten zu spielen. Wir sollten nichts tun, um dies aufs Spiel zu setzen", erklärte Horne.

Zu den Heimspielen in diesem Sommer in London war erstmals seit Olympia 1960 in Rom wieder ein gesamtbritisches Fußballteam angetreten. Im Vorfeld hatte dieses politisch sensible Thema für Reibereien zwischen den Verbänden gesorgt. Schottland, Nordirland und Wales sahen ihren unabhängigen Status im Weltverband FIFA in Gefahr.

Ob auch das britische Frauen-Team nicht an der Qualifikation für Rio 2016 teilnimmt, ließ Horne offen. Die Frauen-Auswahl war wie die von Stuart Pearce trainierte Männer-Elf in London im Viertelfinale ausgeschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal