Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Klinsmanns US-Team macht Schritt Richtung WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klinsmanns US-Team macht Schritt Richtung WM

17.10.2012, 07:48 Uhr | dpa

Klinsmanns US-Team macht Schritt Richtung WM. US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann hat mit seinem Team einen wichtigen Schritt gemacht.

US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann hat mit seinem Team einen wichtigen Schritt gemacht. (Quelle: dpa)

Kansas City (dpa) - Jürgen Klinsmann hat mit der US Fußball-Nationalmannschaft auf dem Weg zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien die Endrunde des CONCACAF-Verbandes erreicht.

Die vom Schwaben trainierten Amerikaner besiegten in Kansas City zum Abschluss der Halbfinalrunde Guatemala mit 3:1 und setzten sich somit als Sieger der Qualifikationsgruppe A durch. Neben den USA stehen auch die zweitplatzierten Jamaikaner in der 2013 ausgetragenen Sechser-Endrunde, bei der drei WM-Tickets direkt vergeben werden.

Carlos Ruiz hatte Guatemala in der fünften Minute in Führung gebracht, Carlos Bocanegra (10. Minute) sowie Clint Dempsey mit zwei Treffern (18./36.) die Partie für die überlegenen Gastgeber noch bis zur Pause gedreht. Durch die Niederlage und den gleichzeitigen 4:1-Heimsieg von Jamaika gegen Antigua und Barbuda verpasste Guatemala aufgrund der schlechteren Tordifferenz die Endrunde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal