Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Englands Ex-Nationalkeeper Kirkland von Fan attackiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Englands Ex-Nationalkeeper Kirkland von Fan attackiert

19.10.2012, 22:58 Uhr | dpa

Sheffield (dpa) - Der frühere englische Fußball-Nationaltorwart Chris Kirkland von Sheffield Wednesday ist beim Zweitliga-Spiel gegen Leeds United von einem Gäste-Fan angegriffen worden.

Der 31 Jahre alte Schlussmann erhielt beim 1:1 nach dem Ausgleichstreffer durch Leeds von dem auf das Spielfeld gelaufenen Zuschauer einen Schlag ins Gesicht und wurde behandelt. Anschließend konnte Kirkland die Partie fortsetzen. Der ehemalige Schlussmann des FC Liverpool und von Wigan Athletic kam 2006 für England in einem Länderspiel zum Einsatz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal