Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Gute Afrika-Cup-Lose für Gastgeber Südafrika

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gute Afrika-Cup-Lose für Gastgeber Südafrika

24.10.2012, 23:19 Uhr | dpa

Gute Afrika-Cup-Lose für Gastgeber Südafrika. Auch mit Moses-Mabhida-Stadion in Durban wird beim Afrika-Cup gespielt.

Auch mit Moses-Mabhida-Stadion in Durban wird beim Afrika-Cup gespielt. (Quelle: dpa)

Durban (dpa) - Gastgeber Südafrika hat für den Afrika-Cup eine gute Auslosung erwischt. Bei dem Kontinentalturnier vom 19. Januar bis zum 10. Februar 2013 treffen die Südafrikaner in der Gruppe A auf Marokko, Angola und die Kapverden. Das ergab die Auslosung in Durban.

In Gruppe D kommt es zu einem nordafrikanischen Duell zwischen Algerien und Tunesien. Ebenfalls in dieser Gruppe vertreten ist Top-Favorit Elfenbeinküste und Togo.

Für den WM-Viertelfinalisten Ghana geht es in Gruppe B gegen Mali, Niger und die Demokratische Republik Kongo. Titelverteidiger Sambia trifft in Staffel C auf Nigeria, Burkina Faso und Äthiopien. Das Turnier findet in den Städten Durban, Johannesburg, Nelspruit, Port Elizabeth und Rustenburg statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017