Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

ManUniteds Kagawa fällt bis zu vier Wochen aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ManUnited gegen Chelsea ohne Kagawa - Marin zurück

26.10.2012, 12:33 Uhr | dpa

ManUniteds Kagawa fällt bis zu vier Wochen aus. Manchester Uniteds Shinji Kagawa (M) fällt bis zu vier Wochen aus.

Manchester Uniteds Shinji Kagawa (M) fällt bis zu vier Wochen aus. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Zum Gipfeltreffen mit dem FC Chelsea wollte sich Manchester Uniteds Dribbelkönig Shinji Kagawa wieder fit melden. Doch die bittere Diagnose machte dem früheren Spielgestalter von Borussia Dortmund einen Strich durch die Rechnung: Bis zu vier Wochen Pause wegen einer Knieverletzung.

"Das ist für ihn enttäuschend", sagte Trainer Sir Alex Ferguson, der damit beim Auswärtsspiel am Sonntag (17.00 Uhr) gegen den Tabellenführer an der Stamford Bridge wieder improvisieren muss.

Regisseur Kagawa war beim mühevollen 3:2-Erfolg am Dienstag in der Champions League gegen Sporting Braga zur Halbzeit ausgewechselt worden. Und auch gegen die Portugiesen hatte der Tabellenzweite der englischen Premier League die in dieser Saison gewohnten Mängel in der Deckung offenbart. "Das macht es uns schwer", meinte Ferguson fast schon lapidar. In acht von zwölf Partien lag der Traditionsclub in dieser Saison schon zurück.

Manchester hat nach acht Ligaspielen bereits elf Gegentreffer kassiert, der Champions-League-Sieger aus London erst sechs. Zudem ist die Mannschaft von Trainer Roberto di Matteo in der Premier League noch ungeschlagen. Selbst bei einer Niederlage gegen die "Red Devils" würde der FC Chelsea Platz eins behaupten.

Dass auch die Verteidigung des Clubs von Oligarch Roman Abramowitsch ins Schwimmen gerät, zeigte die 1:2-Niederlage in der Champions League bei Schachtjor Donezk. "Das war auf gewisse Weise eine gute Erfahrung, weil wir nun besser decken müssen", erklärte Torwart Petr Cech. Arbeit werden sowohl er als auch Gegenüber David de Gea sicher reichlich bekommen, schließlich stehen sich die derzeit stärksten Offensivreihen Englands gegenüber.

Ferguson kann auf Robin van Persie, Wayne Rooney und vor allem Javier Hernandez bauen. Der Mexikaner wirbelte gegen Braga und erzielte zwei Treffer. Di Matteo kann auf Juan Mata und Eden Hazard vertrauen. Wegen einer Wadenverletzung wird dagegen Frank Lampard rund zwei bis drei Wochen fehlen - Marko Marin meldete sich nach einer Verletzungspause wieder fit. Und egal, wer das Duell für sich entscheidet: Am Mittwoch sehen sich beide Teams im Ligapokal wieder.

An Spitzenreiter Chelsea und Verfolger ManUnited will Meister Manchester City unbedingt dranbleiben. Die "Sky Blues" spielen bereits am Samstag (18.30 Uhr) gegen Swansea City, das vom früheren Weltklassemann Michael Laudrup trainiert wird.

Zweieinhalb Stunden zuvor ertönt der Anpfiff für den FC Arsenal. Die "Gunners" um Lukas Podolski und Per Mertesacker möchten sich nach dem 0:2-Tiefschlag in der Champions League gegen Schalke rehabilitieren. Für den enttäuschenden Neunten der Premier League könnte gegen die Queens Park Rangers auch wieder das erst 17 Jahre alte Talent Serge Gnabry auflaufen. Coach Arsène Wenger hält viel von dem von einigen Medien als "German Wunderkind" titulierten gebürtigen Stuttgarter: "Er hat das Talent und die Persönlichkeit."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017