Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Brügge trennt sich von Daum-Nachfolger Leekens

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Brügge trennt sich von Daum-Nachfolger Leekens

05.11.2012, 11:09 Uhr | dpa

FC Brügge trennt sich von Daum-Nachfolger Leekens. Nach vier Niederlagen hintereinander muss Brügge-Trainer Georges Leekens gehen.

Nach vier Niederlagen hintereinander muss Brügge-Trainer Georges Leekens gehen. (Quelle: dpa)

Brügge (dpa) - Der FC Brügge hat sich von Trainer Georges Leekens getrennt, wie der belgische Fußball-Erstligist am Sonntagabend bekanntgab.

Der frühere belgische Teamchef war erst zu Saisonbeginn als Nachfolger von Christoph Daum nach Brügge gewechselt. Mit dem Traditionsclub kassierte er zuletzt vier Niederlagen nacheinander.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017