Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Oranje mit fünf Bundesliga-Spielern gegen Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Oranje mit fünf Bundesliga-Spielern gegen Deutschland

09.11.2012, 13:35 Uhr | dpa

Oranje mit fünf Bundesliga-Spielern gegen Deutschland. Trainer Louis van Gaal hat fünf Bundesligaprofis in das Aufgebot gegen Deutschland gaholt.

Trainer Louis van Gaal hat fünf Bundesligaprofis in das Aufgebot gegen Deutschland gaholt. (Quelle: dpa)

Zeist (dpa) - Mit einem Bundesliga-Quintett will Louis van Gaal den ersten Sieg der Niederlande gegen Deutschland seit zehn Jahren schaffen.

Der Bondscoach berief am Freitag Klaas Jan Huntelaar (Schalke 04), Rafael van der Vaart (Hamburger SV), Arjen Robben (Bayern München), Ibrahim Afellay (Schalke 04) und Eljero Elia (Werder Bremen) in sein Aufgebot für das Nachbarschaftsduell am kommenden Mittwoch (20.30 Uhr/ARD) in Amsterdam.

"Es ist ein besonderes Spiel gegen einen Supergegner", sagte van Gaal. "Nach dem Spiel gegen Deutschland wissen wir besser, wo wir stehen", betonte der ehemalige Trainer des FC Bayern. Im Aufgebot fehlt wieder Kapitän Wesley Sneijder, der bei Inter Mailand zuletzt wegen einer Blessur nicht zum Zuge kam.

Die Niederlande hatten letztmals im November 2002 gegen die DFB-Auswahl gewinnen können. Zuletzt gab es beim 0:3 in Hamburg vor einem Jahr und beim 1:2 bei der EM im Sommer zwei Niederlagen.

Tor: Tim Krul (Newcastle United), Kenneth Vermeer (Ajax Amsterdam)

Abwehr: John Heitinga (FC Everton), Joris Mathijsen (Feyenoord Rotterdam), Bruno Martins Indi (Feyenoord Rotterdam), Ron Vlaar (Aston Villa), Jetro Willems (PSV Eindhoven), Ricardo van Rhijn (Ajax Amsterdam), Daryl Janmaat (Feyenoord Rotterdam)

Mittelfeld und Angriff: Ibrahim Afellay (Schalke 04), Urby Emanuelson (AC Mailand), Eljero Elia (Werder Bremen), Klaas Jan Huntelaar (Schalke 04), Nigel de Jong (AC Mailand), Dirk Kuyt (Fenerbahce Istanbul), Robin van Persie (Manchester United), Arjen Robben (Bayern München), Rafael van der Vaart (Hamburger SV), Marco van Ginkel (Vitesse Arnheim)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Streitkräfte-Budget war Thema 
Air-Force-General sackt in sich zusammen

Eine Mitarbeiterin im Pentagon reagiert geistesgegenwärtig auf der Pressekonferenz. Video

Ausgezeichnet 
t-online.de ist die beliebteste Nachrichtenseite 2015

Das Portal hat bei der Abstimmung "Website des Jahres 2015" gewonnen. mehr


Shopping
Shopping 
Kultige Nike-Sneakers in angesagten Designs

Die perfekte Symbiose aus modernem Design & neuester Gewebetechnologie. zum Special

Shopping 
Frühlingsmode von s.Oliver - topaktuell und voll im Trend

Leichte Jacken, Blusen mit Spitze und Kleider in angesagten Farben. bei BAUR

Shopping 
Spielend leicht online 19 Millionen Euro gewinnen

Anmelden und an der heutigen Ziehung des EuroJackpots teilnehmen. bei Lotto24.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal