Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lazio holt Punkt bei Juventus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lazio holt Punkt bei Juventus

17.11.2012, 22:01 Uhr | sid

Lazio holt Punkt bei Juventus. Nationalstürmer Miroslav Klose (re.) im Duell mit Giorgio Chiellini von Juve.  (Quelle: Reuters)

Nationalstürmer Miroslav Klose (re.) im Duell mit Giorgio Chiellini von Juve. (Quelle: Reuters)

Mit Glück und Geschick haben sich Miroslav Klose und Lazio Rom einen Punkt bei Tabellenführer Juventus Turin ermauert. Der deutsche Nationalstürmer, der bei der Nullnummer im Länderspiel gegen Schweden am vergangenen Mittwoch wegen einer Grippe gefehlt hatte, konnte sich beim 0:0 kaum in Szene setzen und wurde in der 81. Minute ausgewechselt.

Lazio bleibt Fünfter, neun Punkte hinter Rekordmeister Juve.

Rom macht hinten dicht

Eine Woche nach dem hart erkämpften 3:2-Sieg im Derby gegen den AS Rom, zu dem Klose einen Treffer beigesteuert hatte, beschränkte sich die Lazio über weite Strecken darauf, den eigenen Kasten sauber zu halten. Schlussmann Federico Marchetti zeigte dabei einige Glanzparaden und hatte in der 75. Minute das Glück des Tüchtigen, als Leonardo Bonucci nur die Querlatte traf.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017