Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Brasiliens Traditionsverein Palmeiras steigt in 2. Liga ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brasiliens Traditionsverein Palmeiras steigt in 2. Liga ab

19.11.2012, 13:16 Uhr | dpa

Rio de Janeiro (dpa) - Der Abstieg des brasilianischen Traditionsvereins Palmeiras in die 2. Liga ist durch zwei Unentschieden besiegelt worden.

Der Club aus São Paulo kam zunächst im heiß umkämpften Auswärtsspiel gegen Flamengo Rio de Janeiro nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Endgültig wurde der Abstieg des achtfachen Fußball-Meisters aber erst durch das 2:2 (0:0) in der Erstliga-Partie zwischen Portuguesa und Grêmio, wodurch in der Tabelle die letzte Chance zum Klassenverbleib für Palmeiras zunichte gemacht wurde.

Mit nur 34 Punkten steht damit der Abstieg des bis kurzem noch von Ex-Nationalcoach Luiz Felipe Scolari trainierten Vereins in die "Série B" zwei Spieltage vor Saisonende fest. Auch der diesjährige Meister ist schon bekannt: Fluminense Rio de Janeiro sicherte sich bereits am 11. November mit einem 3:2-Sieg gegen Palmeiras vorzeitig den Titel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017