Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

MSL: David Beckham verlässt Los Angeles Galaxy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beckham verlässt Los Angeles Galaxy

20.11.2012, 09:09 Uhr | dpa

MSL: David Beckham verlässt Los Angeles Galaxy. David Beckham kehrt LA Galaxy den Rücken. (Quelle: imago)

David Beckham kehrt LA Galaxy den Rücken. (Quelle: imago)

Für David Beckham wird das Finale der Major League Soccer am 1. Dezember zu seiner Abschiedsvorstellung im Trikot der Los Angeles Galaxy. Trotz eines Vertrages bis 2013 gab der Engländer bekannt, den Verein nach etwas mehr als fünf Jahren vorzeitig zu verlassen.

"Bei L.A. Galaxy zu spielen, war eine unglaublich schöne Zeit für mich. Dennoch möchte ich noch eine letzte Herausforderung erleben, bevor meine Karriere endet", sagte Beckham. Wohin er wechseln wird, verriet der 37-Jährige noch nicht. Zuletzt wurde er mit Australien in Verbindung gebracht.

Galaxy-Eigentümer von Beckham begeistert

Mit Galaxy wurde Beckham im Vorjahr MLS-Meister und kann den Titel am 1. Dezember im heimischen Stadion gegen Houston Dynamo verteidigen. Seit seinem Wechsel im Sommer 2007 von Real Madrid nach Los Angeles hat Beckham 114 Spiele für den kalifornischen Klub bestritten, 18 Tore erzielt und 48 Treffer vorbereitet.

"Selten definiert ein Spieler einen Sport neu. David hat nicht nur unseren Verein auf die nächste Stufe gehoben, sondern unseren Sport. Es war eine Ehre und ein Privileg, Teil seiner Welt gewesen zu sein", sagte Tim Leweike, Präsident der Anschütz-Gruppe, dem Galaxy-Eigentümer.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal