Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Confed-Cup in Brasilien: Schon 74 000 Tickets verkauft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Confed-Cup in Brasilien: Schon 74 000 Tickets verkauft

07.06.2013, 12:00 Uhr | dpa

Rio de Janeiro (dpa) - Brasilien ist bereits im Fußball-Fieber. Für den Confederations Cup im nächsten Juni sind innerhalb der ersten 24 Stunden bereits 74 000 Tickets verkauft worden. Der Weltverband FIFA sprach von einem Rekord für das WM-Vorbereitungsturnier.

Am begehrtesten sind bislang das Eröffnungsmatch am 15. Juni in Brasilia und das Finale am 30. Juni im Maracanã-Stadion von Rio de Janeiro. Die WM-Generalprobe ein Jahr vor der Weltmeisterschaft in dem südamerikanischen Land wird trotz Bauverzögerungen in einigen Stadien wie geplant in sechs Städten stattfinden.

Die Spielorte sind Brasília, Rio de Janeiro, Belo Horizonte, Fortaleza, Recife und Salvador. Teilnehmer des Turniers vom 15. bis 30. Juni sind Brasilien, Weltmeister Spanien, Vizeeuropameister Italien, Uruguay sowie Mexiko, Japan und Tahiti. Die letzte Mannschaft wird im Februar 2013 nach der Afrikameisterschaft feststehen. Die Gruppenauslosung findet am 1. Dezember in São Paulo statt. Deutschland verpasste durch das Halbfinal-Aus bei der EM die Qualifikation. Den Confed-Cup 2009 in Südafrika gewann Brasilien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal