Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Nach Chelsea-Affäre: Referee Clattenburg kehrt zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Chelsea-Affäre: Referee Clattenburg kehrt zurück

23.11.2012, 15:12 Uhr | dpa

Nach Chelsea-Affäre: Referee Clattenburg kehrt zurück. Mark Clattenburg wurde vom Vorwurf der rassistischen Beleidigung freigesprochen.

Mark Clattenburg wurde vom Vorwurf der rassistischen Beleidigung freigesprochen. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Nach fast einmonatiger Pause kehrt der englische FIFA-Schiedsrichter Mark Clattenburg auf den Fußballplatz zurück. Der 37-Jährige wird am Sonntag als Vierter Offizieller beim Premier-League-Spiel Tottenham Hotspur - West Ham United amtieren. Das teilte die Premier League mit.

Der englische Fußball-Verband FA hatte Clattenburg zuvor vom Verdacht der rassistischen Beleidigung des Chelsea-Profis John Obi Mikel freigesprochen. Der Londoner Premier-League-Club hatte nach der Partie gegen Manchester United am 28. Oktober offiziell Beschwerde gegen den Referee eingelegt und ihm eine "unangemessene Wortwahl" in Richtung zweier Profis vorgeworfen. Chelseas Mittelfeldspieler Ramires hatte die Beschuldigung Clattenburgs unterstützt.

Nach einem Studium der Videobilder und Zeugenbefragungen, unter anderen von Mikel und Ramires, teilte die FA mit, das Verfahren sei eingestellt worden. Ramires wurde dennoch nicht der Falschaussage bezichtigt. Die FA leitete hingegen ein Verfahren gegen Mikel ein. Der Nigerianer soll nach dem Spiel in der Nähe der Schiedsrichter- Kabine mit bedrohenden oder beleidigenden Worten auffällig geworden sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal