Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real erreicht mit Özil Pokal-Achtelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Real erreicht mit Özil Pokal-Achtelfinale

28.11.2012, 08:38 Uhr | dpa

Real erreicht mit Özil Pokal-Achtelfinale. Reals Angel di Maria (M) feiert das f1:0 mit Luka Modric (l) und Karim Benzema.

Reals Angel di Maria (M) feiert das f1:0 mit Luka Modric (l) und Karim Benzema. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Real Madrid hat mit Mesut Özil problemlos das Achtelfinale im spanischen Fußball-Pokal erreicht. Gegen den Drittligisten Alcoyano gewann Real nach dem 4:1 im Hinspiel vor heimischen Publikum 3:0 (0:0).

Die Tore für das Team von Trainer Jose Mourinho erzielten Angel Di Maria in der 72. Minute sowie Jose Maria Callejon mit einem Doppelpack (89./90.+1). Özil kam von Beginn an zum Einsatz und gab die Vorlage zum 2:0, Sami Khedira wurde geschont.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal