Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Inter Mailand erster Juve-Verfolger - 2:1 gegen Neapel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Inter Mailand erster Juve-Verfolger - 2:1 gegen Neapel

09.12.2012, 22:53 Uhr | dpa

Inter Mailand erster Juve-Verfolger - 2:1 gegen Neapel. Diego Milito erzielte in der 39.

Diego Milito erzielte in der 39. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Inter Mailand hat das Verfolgerduell in der italienischen Serie A für sich entschieden. Die Mannschaft von Trainer Andrea Stramaccioni gewann das Spitzenspiel des 16. Spieltags 2:1 (2:0) gegen den SSC Neapel.

Mit 34 Punkten überholte Inter den SSC (33) und ist nun schärfster Konkurrent von Tabellenführer Juventus Turin (38). Der Kolumbianer Fredy Guarin (8. Minute) und Diego Milito (39.) trafen für Inter, Edinson Cavani gelang mit seinem elften Saisontor nur noch der Anschlusstreffer (54.).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Bis zu 65% Rabatt auf Möbel im großen WSV
jetzt für kurze Zeit bei ROLLER.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018