Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Europa und Asien wollen Kooperation vertiefen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Europa und Asien wollen Kooperation vertiefen

11.12.2012, 09:12 Uhr | dpa

Europa und Asien wollen Kooperation vertiefen. Michel Platini (r) unterzeichnete mit AFC-Chef Zhang Jilong ein Abkommen.

Michel Platini (r) unterzeichnete mit AFC-Chef Zhang Jilong ein Abkommen. (Quelle: dpa)

Kuala Lumpur (dpa) - Die Fußball-Kontinentalverbände Asiens (AFC) und Europas (UEFA) wollen ihre Kooperation vertiefen und ausbauen. Ein entsprechendes Abkommen unterzeichneten UEFA-Präsident Michel Platini und der amtierende AFC-Chef Zhang Jilong in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur.

Der Vertrag sieht unter anderem vor, dass die UEFA den AFC und dessen Mitgliedsländer bei Projekten und Aktivitäten in Asien unterstützt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gibt's doch gar nicht: Telefunken Smart TV für nur 479,99 €
LED-TV bei ROLLER.de
Shopping
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017