Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Hungerstreik gegen Stadionsperre des SC Bastia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hungerstreik gegen Stadionsperre des SC Bastia

14.12.2012, 18:08 Uhr | dpa

Hungerstreik gegen Stadionsperre des SC Bastia. Jojo Bonavita protestiert gegen die Stadiosperre.

Jojo Bonavita protestiert gegen die Stadiosperre. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Ein beliebter Vereinsfunktionär des französischen Fußball-Erstligisten SC Bastia ist aus Protest gegen die Sperre des Clubstadions in einen Hungerstreik getreten.

Der 73-jährige Logistikchef Jojo Bonavita habe sich zu diesem Schritt entschlossen, weil er "empört" sei, teilte der Verein von der Insel Korsika auf der Homepage mit. Wegen wiederholter Fanausschreitungen hatte die Disziplinarkommission der französischen Profiliga LFP am 13. Dezember eine unbefristete Sperre des Stade Armand Cesari verhängt.

Bonavita will "den Hungerstreik so lange fortsetzen, bis die Sperre aufgehoben wird". Die Liga wolle Bastia zerstören, er werde aber trotz aller Gesundheitsrisiken vor allem für all jene Familien kämpfen, die vom Verein auch finanziell abhängig seien. Vor seinem Büro im Clubgelände stellte der beliebte, seit den 1970er Jahren bei Bastia aktive Funktionär ein Plakat mit der Aufschrift "LFP, lass deine Finger von unserem Sporting Club de Bastia" auf.

Nach Fanrandalen im Derby gegen Ajaccio im Oktober hatte der SC sein Heimspiel gegen Olympique Marseille (1:2) am Mittwoch vor leeren Rängen bestreiten müssen. Da aber Fans von außerhalb Feuerwerkskörper in die Arena abfeuerten, wurde der Tabellen-15. zu einer strengeren Strafe verdonnert. Nach dem Auswärtsduell am Samstag bei Montpellier steht das nächste Heimspiel am 22. gegen Nancy auf dem Programm.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal