Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Yaya Touré wieder Afrikas "Fußballer des Jahres"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Yaya Touré wieder Afrikas "Fußballer des Jahres"

20.12.2012, 22:49 Uhr | dpa

Yaya Touré wieder Afrikas "Fußballer des Jahres". Yaya Toure von Manchester City wurde zum zweiten Mal in Folge Afrikas Fußballer des Jahres.

Yaya Toure von Manchester City wurde zum zweiten Mal in Folge Afrikas Fußballer des Jahres. (Quelle: dpa)

Accra (dpa) - Yaya Touré ist wie im Vorjahr zu Afrikas "Fußballer des Jahres" gekürt worden. Der 29 Jahre alte Profi vom englischen Meister Manchester City und Stammspieler der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste setzte sich vor seinem Landsmann Didier Drogba durch.

Touré gab sein Auswahldebüt im Jahr 2004 und erreichte mit den Ivorern in diesem Jahr das Finale des Afrika-Cups. Die Auszeichnung wurde dem Mittelfeldspieler bei der Jahrestagung des Afrikanischen Fußball-Verbandes in Ghanas Hauptstadt Accra verliehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal