Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lazio Rom gewinnt mit 2:1 gegen Cagliari

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lazio Rom gewinnt mit 2:1 gegen Cagliari

05.01.2013, 22:46 Uhr | dpa

Lazio Rom gewinnt mit 2:1 gegen Cagliari. Miroslav Klose (r) trennt Cagliaris Victor Ibarbo vom Ball.

Miroslav Klose (r) trennt Cagliaris Victor Ibarbo vom Ball. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose ist mit Lazio Rom erfolgreich in das neue Jahr gestartet. In der Serie A kamen die Römer durch zwei späte Tore zu einem 2:1 (0:0)-Erfolg gegen Cagliari Calcio.

Abdoulay Konko (79. Minute) und Antonio Candreva (86.) per Foulelfmeter trafen für Lazio. Marco Sau hatte die Gäste in der 62. Minute in Führung gebracht. In einer hitzigen Schlussphase wurden die Cagliari-Spieler Andrea Cossu (85.) und Michael Agazzi (86.) vom Platz gestellt. Agazzi hatte zuvor Klose gefoult und somit den Elfmeter verursacht, der den Römern den Sieg sicherte. In der ersten Halbzeit hatte Klose einen eigenen Treffer per Fallrückzieher nur ganz knapp verpasst.

Zum Auftakt des 19. Spieltages festigte Lazio mit nun 39 Punkten seinen zweiten Tabellenplatz hinter Spitzenreiter Juventus Turin (44 Punkte). Cagliari rangiert mit 16 Zählern als 17. weiter nur knapp vor den Abstiegsrängen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017