Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lazio ohne Klose nur remis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lazio ohne Klose nur remis

19.01.2013, 21:18 Uhr | dpa

Lazio ohne Klose nur remis. Palermos Santiago Garcia (re.) im Zweikampf mit Michael Ciani.  (Quelle: dpa)

Palermos Santiago Garcia (re.) im Zweikampf mit Michael Ciani. (Quelle: dpa)

Lazio Rom hat in der Serie A ohne seinen deutschen Nationalspieler Miroslav Klose einen Rückschlag im Kampf um die italienische Meisterschaft erlitten. Im Spiel bei US Palermo erreichte der Hauptstadtklub mit Mühe ein 2:2 (1:0) und verpasste damit die Chance, zumindest kurzzeitig mit Spitzenreiter Juventus Turin nach Punkten gleichzuziehen.

Der Europa-League-Gegner von Borussia Mönchengladbach war beim Abstiegskandidaten früh durch Klose-Vertreter Sergio Floccari (10.) in Front gegangen und sah lange Zeit wie der Sieger aus. Ein Doppelschlag der Gastgeber durch Egidio Arevalo Rios (70.) und Paulo Dybala (71.) drehte jedoch die Partie. Erst kurz vor Schluss gelang Hernanes (85./Elfmeter) der Ausgleich.

Vorrübergehend Rang zwei

Die Römer, die aufgrund einer Oberschenkelverletzung auf Klose verzichten mussten, zogen durch das Unentschieden am SSC Neapel, der ein Spiel weniger auf dem Konto hat, vorbei auf Rang zwei. Der Rückstand auf Titelverteidiger Turin, der auf Udinese Calcio trifft, beträgt für den Klose-Klub vorerst zwei Punkte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Anzeige
Video des Tages
Biker auf den Gleisen 
Eine Kollision ist hier nicht mehr zu vermeiden

In letzter Sekunde kann sich der Fahrer mit einem Sprung in Sicherheit bringen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal