Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Eriksson wird Technischer Direktor bei Al-Nasr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eriksson wird Technischer Direktor bei Al-Nasr

20.01.2013, 13:46 Uhr | dpa

Eriksson wird Technischer Direktor bei Al-Nasr. Sven-Göran Eriksson zieht es in die Wüste.

Sven-Göran Eriksson zieht es in die Wüste. (Quelle: dpa)

Dubai (dpa) - Nach der Absage an den TSV 1860 München hat Trainer-Routinier Sven-Göran Eriksson in den Vereinigten Arabischen Emiraten einen neuen Job gefunden. Der ehemalige englische Nationalcoach wird ab sofort Technischer Direktor bei Al-Nasr, teilte der Club mit.

Wie Al-Nasr-Sprecher Mohammed Mubarak der Nachrichtenagentur AP bestätigte, habe der 64 Jahre alte Schwede das Angebot seines Clubs angenommen. Über Vertragsdetails wurde nichts bekannt.

Trainer bei Al-Nasr ist der frühere italienische Nationaltorwart Walter Zenga. Das Team belegt in der Liga der Vereinigten Arabischen Emirate zur Zeit den fünften Platz. Am Mittwoch hatte Eriksson eine Offerte der Münchner "Löwen" zur Übernahme eines Amtes in der sportlichen Führung des Zweitligisten "nach ausreichender Bedenkzeit" abgelehnt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal