Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Benítez: Cole bleibt bei Chelsea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Benítez: Cole bleibt bei Chelsea

20.01.2013, 21:18 Uhr | dpa

Benítez: Cole bleibt bei Chelsea. Champions-League-Sieger Ashley Cole bleibt dem FC Chelsea treu.

Champions-League-Sieger Ashley Cole bleibt dem FC Chelsea treu. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der englische Fußball-Nationalspieler Ashley Cole steht beim FC Chelsea laut Trainer Rafael Benítez kurz vor der Unterzeichnung eines neuen Ein-Jahres-Vertrags.

"Ich bin sehr froh. Der Papierkram muss noch erledigt werden, aber die Einigung ist erzielt", sagte Benítez nach dem 2:1-Derby-Erfolg gegen den FC Arsenal. Der Linksverteidiger soll unter anderem Angebote von Real Madrid und Paris St. Germain gehabt haben. Chelsea soll dem 32-Jährigen, der nach der Saison ablösefrei hätte wechseln können, nach Medienberichten mit einer satten Gehaltserhöhung auf rund 200 000 Pfund (240 000 Euro) pro Woche zum Bleiben überzeugt haben.

Cole, der 99 Länderspiele für die Three Lions bestritten hat, war 2006 von Arsenal zu den Blues gewechselt. Er gehörte zu den erfolgreichen Elfmeterschützen im Champions-League-Endspiel gegen den FC Bayern in München. Außerdem gewann er einen Meistertitel, vier FA-Cups und einmal den Liga-Pokal mit den Blues.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal