Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Primera Division: Real Madrid fegt Valencia vom Platz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Real Madrid fegt Valencia vom Platz

21.01.2013, 07:33 Uhr | dpa, t-online.de

Primera Division: Real Madrid fegt Valencia vom Platz. Die Torschützen Angel di Maria und Gonzalo Higuain jubeln mit Passgeber Mesut Özil (v. l.).  (Quelle: Reuters)

Die Torschützen Angel di Maria und Gonzalo Higuain jubeln mit Passgeber Mesut Özil (v. l.). (Quelle: Reuters)

Real Madrid ist in der Primera Division mit einem klaren Sieg beim FC Valencia dem Stadtrivalen Atletico auf den Fersen geblieben. Durch Tore von Gonzalo Higuaín sowie je zwei Treffern von Cristiano Ronaldo und Angel Di María gewann Real das wichtige Auswärtsspiel mit 5:0.

Die beiden deutschen Nationalspieler Sami Khedira und Mesut Özil wurden Mitte der zweiten Hälfte ausgewechselt. Dabei zeigte gerade Özil bis zu seiner Auswechslung eine bärenstarke Leistung und legte die beiden letzten Treffer auf.

Zuvor hatte Atletico vorgelegt und UD Levante mit 2:0 besiegt. Adrian und Koke erzielten die Tore. Trotz der ersten Saison-Niederlage nach 18 Siegen und einem Remis bleibt der FC Barcelona souveräner Tabellenführer der spanischen Fußball-Liga. Atletico als Tabellenzweiter hat bereits acht Punkte Rückstand, Real als Dritter verkürzte nach dem Erfolg den Abstand auf nunmehr 15 Zähler.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal