Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Genua entlässt Trainer Delneri

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Genua entlässt Trainer Delneri

21.01.2013, 15:42 Uhr | dpa

FC Genua entlässt Trainer Delneri. Luigi Delneri wurde nach drei Monaten als Trainer vom FC Genua wieder entlassen.

Luigi Delneri wurde nach drei Monaten als Trainer vom FC Genua wieder entlassen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der italienische Serie-A-Klub FC Genua 1893 hat am Sonntagabend nach nur drei Monaten wieder von seinem Trainer Luigi Delneri getrennt.

Damit reagierte der Traditionsverein auf das 0:2 gegen Catania Calcio. Der 52-Jährige hatte erst am 24. Oktober 2012 seinen Vorgänger Gigi De Canio beerbt. Der Tabellen-18. hat nach 21 Spielen drei Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Geschenktipp: NIVEA Creme- dose mit Ihrem Lieblingsfoto
Fotodose bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Kleines und großes Glück zum Verschenken & selbst lieben
von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017