Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Olympique Marseille muss wegen Gasleck pausieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympique Marseille muss wegen Gasleck pausieren

22.01.2013, 15:33 Uhr | dpa

Olympique Marseille muss wegen Gasleck pausieren. Die Spieler von Olympique Marseille müssen noch auf ihr Pokalspiel warten.

Die Spieler von Olympique Marseille müssen noch auf ihr Pokalspiel warten. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Das französische Pokalspiel zwischen Drittligist FC Rouen und dem Erstligisten Olympique Marseille muss wegen eines Gaslecks in der Stadt verlegt werden. Das berichtete Olympique.

Ein strenger Geruch sei am frühen Morgen aus einem Gasleck in einer Chemiefabrik in Frankreichs Nordwesten ausgetreten. Gefahr für die Bevölkerung soll nicht bestanden haben. Wann das Zweitrundenspiel im Coup de France nachgeholt wird, ist noch nicht bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017