Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Hannover 96: Abdellaoue sagt Länderspiel für Norwegen ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

96-Profi Abdellaoue sagt Länderspiel für Norwegen ab

03.02.2013, 12:36 Uhr | dpa

Hannover 96: Abdellaoue sagt Länderspiel für Norwegen ab. Hannovers Mohammed Abdellaoue musste verletzt vom Platz gehen.

Hannovers Mohammed Abdellaoue musste verletzt vom Platz gehen. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Fußball-Profi Mohammed Abdellaoue von Hannover 96 hat wegen einer Knieverletzung seinen Länderspiel-Einsatz für Norwegen abgesagt. Die Skandinavier treffen auf die Ukraine.

Der 96-Stürmer musste im Nord-Duell bei Werder Bremen am Freitagabend wegen eines Pferdekusses oberhalb des Knies nach 40 Minuten ausgewechselt werden. "Unter diesen Umständen macht ein Einsatz keinen Sinn", teilte Abdellaoue seine Entscheidung auf der 96-Homepage mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal