Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Schon ein Spurs-Song für Holtby

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schon ein Spurs-Song für Holtby

04.02.2013, 11:57 Uhr | dpa

Schon ein Spurs-Song für Holtby. Lewis Holtby kommt bei den Spurs-Fans gut an.

Lewis Holtby kommt bei den Spurs-Fans gut an. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Lewis Holtby hat schon nach zwei Einsätzen für Tottenham Hotspur einen eigenen Song in England.

Zur Melodie des Depeche-Mode-Klassikers "Just can't get enough" sangen die Spurs-Fans am Sonntag für ihren Neuzugang vom FC Schalke 04: "De de de de de de de de de de de de de de de de de de - Leeeee-wis Holt-by". Und der 22-Jährige schrieb nach dem 1:0 der Nord-Londoner bei West Bromwich Albion auf Facebook: "Danke für das Lied, Riesen-Unterstützung heute... Gänsehaut überall!!! :-)"

Allerdings zogen sich die Tottenham-Anhänger mit ihrem Holtby-Lied beim Kurzmitteilungsdienst Twitter gleich den Zorn der Fans des FC Liverpool zu: Es ist nämlich recht unkreativ und dreist abgekupfert von deren Song für Uruguays Stürmer-Star Luis Suárez.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017