Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Deportivo-Trainer Paciência entlassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deportivo-Trainer Paciência entlassen

11.02.2013, 15:31 Uhr | dpa

Deportivo-Trainer Paciência entlassen. Domingos Paciência ist nicht mehr Trainer von Deportivo La Corunapa.

Domingos Paciência ist nicht mehr Trainer von Deportivo La Corunapa. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Nach nur sechs Wochen im Amt ist Domingos Paciência als Fußball-Trainer von Deportivo La Coruna entlassen worden. Die Nachfolge des portugiesischen Coaches beim Schlusslicht der Primera Divisón übernimmt Fernando Vazquez (58), wie der spanische Club mitteilte.

Der Galicier hat jahrelange Erfahrung in der höchsten spanischen Liga, unter anderem bei Celta Vigo, Real Valladolid, Real Betis und RCD Mallorca.

Der 44 Jahre alte Paciência hatte das Amt erst zum Jahreswechsel von Jose Oltra übernommen, konnte aber aus den vergangenen sechs Spielen nur vier Punkte holen. Am Wochenende hatte La Coruna zu Hause mit 0:3 gegen Grenada verloren. Neben Valencia, Espanyol, Granada, Mallorca und Sevilla ist Deportivo der sechste Primera-Club, der in dieser Saison schon seinen Trainer wechselte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal