Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Rückschlag für Juve nach Totti-Tor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückschlag für Juve nach Totti-Tor

16.02.2013, 23:00 Uhr | dpa

Rückschlag für Juve nach Totti-Tor. Francesco Totti (unten) erzielte den Siegtreffer für den AS Rom.

Francesco Totti (unten) erzielte den Siegtreffer für den AS Rom. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Ein Tor von Altstar Francesco Totti hat dem italienischen Fußballmeister Juventus Turin im Titelrennen der Serie A einen Rückschlag beschert. Der 36 Jahre alte Weltmeister von 2006 erzielte den Siegtreffer zum 1:0 (0:0) des AS Rom über Juve.

Damit könnte der Vorsprung des Rekordmeisters am Sonntag auf zwei Punkte schrumpfen, sollte Verfolger SSC Neapel gegen Sampdoria Genua gewinnen. Rom ist aktuell Siebter mit 37 Zählern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal