Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Swansea City verliert ohne Gerhard Tremmel 0:5 beim FC Liverpool

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Swansea City verliert ohne Tremmel 0:5 in Liverpool

18.02.2013, 11:33 Uhr | dpa

Swansea City verliert ohne Gerhard Tremmel 0:5 beim FC Liverpool. Steven Gerrard eröffnete mit seinem verwandelten Foulelfmeter das Torefestival gegen Swansea City.

Steven Gerrard eröffnete mit seinem verwandelten Foulelfmeter das Torefestival gegen Swansea City. (Quelle: dpa)

Liverpool (dpa) - Swansea City hat seine Generalprobe für das Liga-Pokal-Finale am kommenden Wochenende verpatzt. Keeper Gerhard Tremmel saß nur auf der Ersatzbank am Sonntag beim 0:5 (0:1) beim FC Liverpool im vorgezogenen Premier-League-Spiel des 27. Spieltags.

Die Treffer für die Reds erzielten Kapitän Steven Gerrard (34./Foulelfmeter), Neuzugang Coutinho (46.), José Enrique (50.), Luis Suárez (56.) und Daniel Sturridge (71./Foulelfmeter). Im Liga-Pokal-Endspiel am kommenden Sonntag gegen den Fußball-Viertligisten Bradford City in Wembley ist der frühere Cottbus-Torwart Tremmel gesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017