Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Gerichtstermin wegen Raserei - Benzema-Ausfall droht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gerichtstermin wegen Raserei - Benzema-Ausfall droht

02.03.2013, 19:52 Uhr | dpa

Gerichtstermin wegen Raserei - Benzema-Ausfall droht. Karim Benzema soll am 26.

Karim Benzema soll am 26. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Ein Gerichtstermin von Karim Benzema stellt Frankreich im vielleicht vorentscheidenden EM-Qualifikationsspiel gegen Welt- und Europameister Spanien vor Probleme.

Der Torjäger soll am 26. März vor einem Madrider Gericht erscheinen, nachdem er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit geblitzt worden war. Benzema wurde am 3. Februar mit 216 km/h in einer 100-er-Zone in Madrid gemessen. Ihm droht der Führerscheinentzug und eine Geldstrafe.

Ausgerechnet am 26. März trifft Frankreich in Paris aber auf Spanien. Vermutlich entscheidet das Spiel bereits über den Gruppensieg, im Hinspiel hatten sich beide Teams 1:1 getrennt. Nationaltrainer Didier Deschamps kündigte an, dass der Verband um eine Verlegung des Gerichtstermins bitten werde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal