Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Rückschlag für PSG - Beckham eingewechselt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückschlag für PSG - Beckham eingewechselt

02.03.2013, 19:54 Uhr | dpa

Rückschlag für PSG - Beckham eingewechselt. Das Team von Trainer Carlo Ancelotti verlor überraschend beim Abstiegskandidaten Stade Reims mit 0:1.

Das Team von Trainer Carlo Ancelotti verlor überraschend beim Abstiegskandidaten Stade Reims mit 0:1. (Quelle: dpa)

Reims (dpa) - Topfavorit Paris St. Germain hat in der französischen Fußball-Meisterschaft einen überraschenden Rückschlag einstecken müssen. Die Elf von Trainer Carlo Ancelotti verlor beim Abstiegskandidaten Stade Reims 0:1 (0:0) und droht damit den Vorsprung an der Spitze der Ligue 1 einzubüßen.

So kann Olympique Lyon am Sonntag mit einem Sieg bei Stade Brest nach Punkten gleichziehen. Grzegorz Krychowiak gelang in der 64. Minute der Siegtreffer für Reims. Unmittelbar danach brachte Ancelotti den englischen Superstar David Beckham und Nationalspieler Jeremy Menez ins Spiel - allerdings ohne Erfolg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal