Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Özil: Keine Differenzen mit Mourinho

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Özil: Keine Differenzen mit Mourinho

02.03.2013, 23:07 Uhr | dpa

Özil: Keine Differenzen mit Mourinho. Mesut Özil spielt seit 2010 unter José Mourinho.

Mesut Özil spielt seit 2010 unter José Mourinho. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat die seit Wochen anhaltenden Gerüchte über große Differenzen zwischen den Spielern von Real Madrid und Trainer Jose Mourinho zurückgewiesen.

"Wir sind eine Mannschaft, und wer sieht, wie erfolgreich wir spielen, kann doch nicht bezweifeln, dass es im Team stimmt. Wenn wir keine Einheit wären, könnten wir in Barcelona nicht gewinnen. Nein, hier gehen alle respektvoll miteinander um. Wir sind wie eine kleine Familie", sagte der Mittelfeldstar im Interview der "Welt am Sonntag".

Er habe überhaupt kein Problem mit dem portugiesischen Trainer. "Ich kann nur sagen: Ich komme mit Jose Mourinho sehr gut klar. Er unterstützt mich, wo er nur kann, und ist für mich einer der besten Trainer, wenn nicht der beste Trainer der Welt."

Özil hat mit Real in dieser Saison noch Großes vor. "Wenn du für Real Madrid spielst, sind Titel nun mal Pflicht. Darum freuen wir uns auf das Pokalfinale und sind zudem entschlossen, auch in der Champions League eine Runde weiterzukommen. Unser Ziel ist es, die Champions League und den Copa del Rey zu gewinnen." In der Liga ist dagegen die Titelverteidigung trotz des 2:1 am Samstag gegen Spitzenreiter Barca kaum mehr möglich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017