Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Barcelona: Tito Vilanova bleibt weiterhin Trainer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Barça: Rückkehr Vilanovas unserer schönster Titel

05.03.2013, 13:00 Uhr | dpa

FC Barcelona: Tito Vilanova bleibt weiterhin Trainer. Barcelonas Trainer Tito Vilanova befindet sich zur Krebsbehandlung in den USA.

Barcelonas Trainer Tito Vilanova befindet sich zur Krebsbehandlung in den USA. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona denkt auch nach den Niederlagen in den jüngsten Clásicos gegen Real Madrid nicht an die Verpflichtung eines neuen Trainers.

"Solange ich Präsident bin, wird Tito Vilanova unser Trainer bleiben, auch wenn uns das in dieser Saison alle Titel kosten sollte", sagte Barça-Clubchef Sandro Rosell. Der Coach des Tabellenführers der spanischen Fußball-Liga befindet sich seit Wochen zur Behandlung eines Krebsleidens in den USA. Er wird voraussichtlich Anfang April seine Arbeit wieder aufnehmen.

"Für mich wäre diese Saison schon erfolgreich, wenn Tito sich von der Krankheit erholt", sagte Rosell nach Medienberichten vom Dienstag. "Die Rückkehr Titos wäre für uns der schönste Titel." Barça schied im spanischen Pokal gegen Real Madrid aus. In der Champions League droht nach einer 0:2-Hinspielschlappe beim AC Mailand ebenfalls ein vorzeitiges Aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal