Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Montpellier-Boss gibt Maradona einen Korb

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Montpellier-Boss gibt Maradona einen Korb

11.03.2013, 11:11 Uhr | dpa

Montpellier-Boss gibt Maradona einen Korb. Diego Maradona wird nicht Trainer in Montpellier.

Diego Maradona wird nicht Trainer in Montpellier. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Fußball-Legende Diego Maradona wird doch nicht Trainer des französischen Meisters HSC Montpellier. "Er kommt nicht", erklärte Vereinspräsident Louis Nicollin in einem Interview des Sportblatts "L'Équipe" kategorisch.

Für die Nachfolge des zu Saisonende scheidenden Trainers René Girard wolle er nun einen Franzosen verpflichten, fügte Nicollin an, ohne aber Namen zu nennen.

Das zuvor vom Clubboss für den Montag angekündigte Treffen mit Maradona wurde somit abgesagt. Nicollin ließ durchblicken, er habe dem exzentrischen argentinischen Weltmeister von 1986, der Interesse an einer Zusammenarbeit mit dem HSC bekundet hatte, einen Korb gegeben: "Ich hatte die Schnauze voll. Man kann unmöglich mit einem einzigen Manager Maradonas verhandeln, es gibt sieben davon, und nun ist ein achter Berater hinzugekommen. Das geht nicht", sagte er.

Nach Berichten französischer Medien stehen als künftige Trainer des derzeitigen Ligue-1-Siebten unter anderem der frühere Nationaltrainer Raymond Domenech sowie Jean Fernandez und Antoine Kombouaré im Gespräch.

Maradona, der Argentinien bei der WM 2010 gecoacht hatte und zuletzt bis Juli 2012 in Dubai Trainer von Al-Wasl war, wird nun von Medien in Verbindung mit dem Schweizer Club FC Sion gebracht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video


Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal