Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Bayern: Rooney ein Wunschkandidat von Franz Beckenbauer?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beckenbauer wünscht sich Rooney - "Gerücht oder wahr?"

11.03.2013, 16:23 Uhr | dpa

FC Bayern: Rooney ein Wunschkandidat von Franz Beckenbauer?. Franz Beckenbauer wurde mit Transfergerüchten von Wayne Rooney zu Bayern München überrascht.

Franz Beckenbauer wurde mit Transfergerüchten von Wayne Rooney zu Bayern München überrascht. (Quelle: dpa)

Rio de Janeiro (dpa) - Im Tagesgeschäft des FC Bayern München spielt Ehrenpräsident Franz Beckenbauer keine große Rolle mehr - fern der Heimat hat das Wort des Kaisers weiter viel Gewicht.

Ob er sich einen Transfer von Wayne Rooney von Manchester United zum deutschen Fußball-Rekordmeister vorstellen könne, wurde Beckenbauer in Rio de Janeiro gefragt. "Ich wäre sehr, sehr glücklich, wenn er sich entscheiden würde, zu Bayern zu kommen", sagte er etwas verdutzt dreinschauend. Um fragend anzufügen: "Ist das ein Gerücht oder wahr? Ich weiß es nicht."

Für Englands Medien war ein offenkundig überfragter Beckenbauer Quelle genug, um ein Transfergerücht weiter zu köcheln. Dabei hatte dieser nach seinem Statement fast schon hilfesuchend zu seinem Sitznachbarn geblickt. "Vielleicht weiß Bobby mehr", sagte er. Doch auch die Manchester-United-Legende Bobby Charlton konnte keine harten Fakten liefern.

Rooney war im Champions-League-Achtelfinale des englischen Rekordmeisters gegen Real Madrid (1:2) von Trainer Alex Ferguson nicht für die Startelf berücksichtigt worden. Das hatte Spekulationen über einen Abschied des Stürmerstars aus England ausgelöst. Der neue Bayern-Trainer Josep Guardiola gilt als Rooney-Fan.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal